Wir über uns

Schon der Vater Franz Pongratz war nach dem Krieg von 1948 - 1981 als selbständiger Schreiner tätig. Der Goldene Meisterbrief wurde ihm im Jahre 1976 verliehen.

Bereits in die Wiege gelegt und mit der Schreinerei aufgewachsen, geprägt von den Lehr- und Gesellenjahren, legte Anton Pongratz 1986 die Meisterprüfung im Schreiner-Handwerk mit sehr großem Erfolg ab, und ist seither in die Handwerksrolle Niederbayern/Oberpfalz eingetragen.

Nach der Übernahme des elterlichen Betriebes wagte er einen Werkstatt-Neubau.
Auf diesem folgte dann im Jahre 1991 eine Betriebserweiterung der Räumlichkeiten und des Personals.

Der mittelständische Schreinereibetrieb hat sich in den vergangenen 25 Jahren im Privatbereich, bei namhaften Architekten, sowie Land- und Hochbauämtern in ganz Bayern und darüber hinaus durch hervorragende Leistungen zu einer renommierten Firma entwickelt.

 

Anton Pongratz ist seit 1986 Mitglied der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz und hat seitdem zahlreiche Schreinerlehrlinge ausgebildet.

 

Der Meister Anton Pongratz gratuliert dem Prüfungsbesten